KiFF
Programm
Programm
Das Event ist vorbei. Zum aktuellen Programm!

AL PRIDE (CH) - ONE SENTENCE.SUPERVISOR (CH)

SPECIAL GUEST: JAMES GRUNTZ & BRASS BAND
AL PRIDE (CH) - ONE SENTENCE.SUPERVISOR (CH)
Datum:
Freitag, 19.04.2013
Doors:
20:30 Uhr
Show:
21:30 Uhr
Ort:
Saal


Konzert: Pop, Indie, folk
Eintritt: 25.-

Unterstützt von Bläsern, dem Special Guest James Gruntz und dem Support One Sentence. Supervisor laden die Badener Al Pride zu einem ganz besonderen Abend!

Wenn Al Pride passiert, dann verliert sich selbst ein Roboter des 21. Jahrhunderts im Liebesrausch und stürzt sich in ein Farbenmeer aus erdig warmen Tönen. Darin treibt er unbeschwert, getragen von verspielten Strömen aus überaus eingängigen, prägnanten Melodien. Gleichzeitig überfluten ihn Wellen aus intensivem, eigenständigem Sound, poppig und bewegt von einer Folk- und Blues-Note in ihrer wärmsten Form. Daraus taucht er auf, mitten im farbvollen Sturm der Gefühle und menschlicher als je zuvor. Die Band hat "ein Händchen für Perfekte Popsongs" (SRF, 2012), getragen durch zwei wunderbar harmonierende Leadstimmen, leicht, eingängig und zugleich intensiv und kantig.Was in Buchstaben wie ein Kompromiss zwischen Gegensätzen aussieht macht das musikalische Schaffen der fünf Badener so herausragend. Gefühlsgeladene Musik, verpackt in farbenreiche Songs welche genauso direkt unter die Haut wie ins Ohr gehen. Al Pride haben in der Schweizer Musiklandschaft mit ihrem Debut ‚Hello Blue Light’ in den letzten eineinhalb Jahren für Furore gesorgt. Nun wartet etwas Neues. Grösser, reifer, intensiver und bereit dazu, Hörer und Zuschauer nicht mehr loszulassen. 

Hymnische Melodien und hypnotisierender Gitarrensounds: Die blutjungen Badener von One Sentence. Supervisor präsentieren an diesem Abend Songs aus ihrem Debut-Album, das am 19. April 2013 erscheint. Schon ihr Demo "More" liess die Schweizer Musikszene gehörig aufhorchen und wurde, obschon nur ein Demo, vom Radio Kanal K zum AG-Album des Jahres gekürt und von diversen Radios in die Tagesrotation aufgenommen.

Wer in den letzten Jahren mit offenen Ohren durch unser Land spaziert ist, der ist an James Gruntz kaum vorbeigekommen. Der 24-jährige Basler landete 2009 mit «Song to the Sea» einen Hit, der zahlreiche Musikliebhaber begeisterte. Nachdem James Gruntz 2007 an der Jazzschule Zürich aufgenommen wurde, hat er kaum je aufgehört, Musik zu schreiben. Seine Stimme und Songs sind einfach unverkennbar!  

Das wird ein Album-Release, der nichts zu wünschen übrig lässt!

-Tickets bei Starticket bestellen
- Auf cede.ch reinhören

 
FR 28
B-EKSPRESS: GYPSY SOUND SYSTEM ORKESTRA (CH)
SA 29
CLASSiC SESSION: ELOQUENT (D) - DUDE & PHAEB (D)
DO 04
I HEART SHARKS (D)
FR 12
SUN KIL MOON (USA)
FR 19
STILLER HAS (CH)